Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod.

Kerstin Jordan

- Kurzgeschichten zum Schmunzeln -
ISBN: 978-3-942786-21-8
Umfang: 160 Seiten, Softcover,
Erscheinungstermin: 15. Dezember 2015
Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei!

+ gratis Lesezeichen!

 

„Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod“
ist das Erstlingswerk
der Autorin Kerstin Jordan.

Hier geht’s
zum Autorenportrait.

 

Exposé:

»Kein Mensch WILL Sie treffen!«
Ein wenig verletzt schaute der Tod auf den Boden, und Herr Fischer erkannte augenblicklich seinen Fehler.
»Och, Herr Tod. Sie müssen zugeben, dass der Mensch grundsätzlich lieber lebt.«
»Ja, da gebe ich Ihnen recht.«
»Bekommen Sie denn schon mal so Angebote, Herr Tod? Dass Sie später wieder kommen. Viel, viiiiiel später.«
»Sie meinen Bestechungsversuche? Ja, sicher! Ständig!«
Unschuldig zog Herr Fischer die Augenbrauen nach oben.
»Und was bietet man Ihnen da so an?«
»Durch die Bank weg alles! Gold, Juwelen, Königreiche, und einmal habe ich einen Fußballverein angeboten bekommen. Mit Champions-League-Teilnahme.«
Enttäuscht zückte Herr Fischer seine Geldbörse und kramte darin herum.
»7,54 Euro und eine Brotkarte. Die ist voll. Das nächste Brot wäre umsonst.«
Er warf einen zweifelnden Blick auf den Tod, der milde
lächelnd den Kopf schüttelte.

»Mit sicherem Wortwitz, gut positionierten Pointen und mehrdeutiger Sprache vermittelt Kerstin Jordan die Szenen, in denen der Tod ins Leben tritt.« – NEUE RUHR ZEITUNG

{lang: 'de'}

2 Responses to Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod.

  1. Pingback: Kerstin Jordan liest aus “Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod.” | piepmatz Verlag

  2. Pingback: Hipp-hipp-hurra, “Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod” ist da! | piepmatz Verlag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


× neun = 45


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>