Was Harry Potter mit Heavy Metal zu tun hat (neues Buch) …

Juchuuu, es gibt ein → neues Buch im Verlag! Wie die meisten von euch wissen, habe ich die letzten 3,5 Jahre Design an der TH Nürnberg studiert. Dort lernte ich Alexander kennen, der bereits seit vielen Jahren richtig gute satirische Cartoons unter dem Namen → Alistration zeichnet. Ich bin schon lange großer Fan von ihm. → Schaut euch seine Cartoons an, die sind der Hammer! 🙂

→ „Ein kleiner Metal-Guide“ war seine Bachelorarbeit, in der er auf humorvolle Art Wissenswertes zum Thema Heavy Metal darstellt. Für alle Fans und die, die es werden wollen. Er zeigt die Anfänge des Metal, erklärt die einzelnen Genres wie zum Beispiel die Unterschiede zwischen Progressive Metal und Power Metal, stellt die größten Bands wie Metallica oder Slayer vor, zeigt die Klischees auf, mit denen Metal-Fans zu kämpfen haben („Warum hörst du Metal? Da versteht man ja nicht einmal die Texte!“) und erklärt die Live-Traditionen wie beispielsweise die „Wall Of Death“. Schnell war klar, dass ich als Fan seine Bachelorarbeit zusammen mit ihm groß rausbringen möchte.

Nach meinem Studium entwickelte ich ein neues Konzept – ich möchte nachhaltiger, wirtschaftlicher und ökologischer vorgehen. Aus diesem Grund versuchten wir uns am Crowdfunding. Hierbei kann ich bereits im Vorfeld die Nachfrage für das Buch abschätzen, um so Druck- sowie Lagerkosten gering zu halten und weniger Papier zu verschwenden. Einfach ein umweltfreundlicherer Gedanke.

Bereits vor einer Woche starteten wir deshalb unser Crowdfunding-Projekt auf → www.startnext.com/metalguide
Hier könnt ihr das Buch bereits jetzt zum günstigeren Preis als der spätere Ladenpreis vorbestellen. Auch für die Nicht-Metalfans unter euch ist etwas dabei, wie zum Beispiel Postkarten, Kalender oder T-Shirts. Mit jedem Goodie, welches ihr bestellt, kommen wir dem Ziel der Veröffentlichung ein Stückchen näher. Sollten wir das Fundingziel (Ende ist am 12.08.2017) nicht erreichen, erhaltet ihr selbstverständlich euer Geld zurück und das Projekt wird nicht umgesetzt.
Natürlich möchten wir das nicht, deswegen schaut euch doch einfach mal auf www.startnext.com/metalguide um. Sicher findet ihr etwas, das euch gefällt! 🙂

Zum Buchprojekt
Von | 2017-07-11T21:34:55+00:00 Juli 11th, 2017|Allgemein|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*